1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Juni 2021, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 14.02.2012, Seite 6 / Ausland

Nigeria: Tödlicher ­Piratenangriff

Lagos. Piraten haben vor der Küste Nigerias ein Frachtschiff angegriffen und zwei Menschen getötet. Bei den Opfern handele es sich um den Kapitän und den Chefingenieur des Schiffs, teilte ein Sprecher der Internationalen Schiffahrtsbüros (IMB), Cyrus Mody, am Montag mit. Der Überfall ereignete sich demnach am Morgen rund 110 Seemeilen (etwa 200 Kilometer) südlich der nigerianischen Stadt Lagos. Das Frachtschiff habe versucht zu entkommen, doch bei einem Feuergefecht seien der Kapitän und der Chefingenieur erschossen worden, hieß es.

(dapd/jW)

Mehr aus: Ausland