75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 13. / 14. Juli 2024, Nr. 161
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 09.02.2012, Seite 15 / Natur & Wissenschaft

Erste Tiere

Wissenschaftler sind bei Grabungsarbeiten in Namibia auf schwammartige Fossilien gestoßen, bei denen es sich ihrer Ansicht nach um die ersten Tiere handelt. In einem jetzt im South African Journal of Science veröffentlichten Beitrag erklärt das Team aus zehn Forschern, die unter anderem zwischen Felsen im Etosha Nationalpark gefundenen Fossilien seien bis zu 760 Millionen Jahre alt. Bisher wurde angenommen, daß Tiere erstmals vor 600 bis 650 Millionen Jahren auftauchten. Die staubkorngroßen, zur Flüssigkeitsaufnahme und -abgabe mit Löchern versehenen »Schwämme« seien unsere ältesten Vorfahren, ist Mitautor Tony Prave, Geologe von der St.-Andrews-Uni in Schottland, überzeugt. Die Funde passen Prave zufolge mit von Genetikern anhand »molekularer Uhren« aufgestellten Hypothesen zusammen – eine Methode zur Bestimmung des Alters einer Art durch Vergleich ihrer DNA-Varianten mit denen anderer Arten. (AFP/jW)

Mehr aus: Natur & Wissenschaft