75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 28.01.2012, Seite 7 / Ausland

13 Tote bei Kämpfen in Kaukasusregion

Rostow am Don. Bei Kämpfen und Anschlägen in der russischen Kaukasusregion sind am Freitag nach Behördenangaben 13 Menschen ums Leben gekommen. In der Provinz Inguschetien seien bei einem Schußwechsel drei islamistische Separatisten getötet worden, teilte der Sprecher des russischen Antiterrorausschusses, Nikolai Sinzow, mit. Bei einem Gefecht in der Provinz Dagestan seien vier russische Militäroffiziere und fünf Aufständische ums Leben gekommen, erklärte ein Polizeisprecher. In Kabardino-Balkarien stürmten drei maskierte Kämpfer in eine Schule und erstachen einen Volleyballspieler.

(dapd/jW)