jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 20.01.2012, Seite 6 / Ausland

Ägypten: Material aus AKW gestohlen

Kairo. Aus einem ägyptischen Atomkraftwerk ist offenbar im Zuge von Protesten radioaktives Material gestohlen worden. Wie die staatliche Zeitung Al Ahram am Donnerstag meldete, verschwand das Material in der vergangenen Woche aus einem Tresor auf dem Gelände des noch im Bau befindlichen Atomkraftwerks Dabaa am Mittelmeer. Über Menge und Art des verschwundenen Materials wurden keine Angaben gemacht. In Dabaa hatten Hunderte Menschen protestiert und eine Verlagerung des Standorts für den Meiler verlangt.

(Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland