75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.01.2012, Seite 12 / Feuilleton

Förderpreis

Der diesjährige Kleist-Förderpreis für junge Dramatiker geht an die Berlinerin Marianna Salzmann. Die 1985 in Wolgograd geborene Jüdin wird für ihr Stück »Muttermale Fenster blau« geehrt, wie das Frankfurter Kleist-Forum bekanntgab. Die Auszeichnung ist mit 7 500 Euro dotiert und mit einer Uraufführungsgarantie verbunden. Salzmann, die in Moskau aufwuchs und 1995 nach Deutschland übersiedelte, konnte sich mit ihrer Arbeit gegen 160 weitere Einsendungen durchsetzen. Das laut Jury raffiniert konstruierte Vier-Personen-Stück stellt die Frage, wen man lieben darf und in welcher Form. (jW)

Mehr aus: Feuilleton

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk