1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 16.01.2012, Seite 6 / Ausland

Venezuela schließt Konsulat in Miami

Caracas. Nach der Ausweisung einer venezolanischen Diplomatin aus den USA hat Präsident Hugo Chávez am Freitag die Schließung des Konsulats in Miami angekündigt. Während seiner Rede vor der Nationalversammlung kritisierte Chávez die Vereinigten Staaten und die US-Regierung als »Bedrohung für die Welt«. Die in Miami ansässige venezolanische Generalkonsulin Livia Acosta Noguera war Anfang der Woche des Landes verwiesen worden. Sie soll während eines früheren Aufenthalts an der Botschaft Venezuelas in Mexiko die Möglichkeit von Cyber-Angriffen auf die USA diskutiert haben.

(dapd/jW)

Mehr aus: Ausland