Gegründet 1947 Donnerstag, 6. Mai 2021, Nr. 104
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.01.2012, Seite 16 / Sport

Rodeln: Zündung

Oberhof. Das deutsche Rodelteam hat den Heim-Weltcup in Oberhof ohne eine Niederlage beendet. Bei der Teamstaffel am Sonntag gewann die Mannschaft mit Natalie Geisenberger, Olympiasieger Felix Loch sowie den Doppelsitzern Toni Eggert/Sascha Benecken deutlich vor Italien und Rußland. Bereits zuvor hatten Loch bei den Männern, Geisenberger bei den Frauen und Eggert/Benecken bei den Doppelsitzern auf der sehr anspruchsvollen Bahn triumphiert.

(sid/jW)

Mehr aus: Sport