Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 26. Oktober 2021, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 13.01.2012, Seite 4 / Inland

Teldafax-Forderung bis Ende Januar

Leipzig/Troisdorf. Kunden des insolventen Energieversorgers Teldafax können nur noch bis Ende des Monats ihre Forderungen anmelden. Bis 31. Januar müssen Ansprüche auf Guthaben schriftlich beim Insolvenzverwalter Biner Bähr vorgebracht werden, wie am Donnerstag in Leipzig die Verbraucherzentrale Sachsen mitteilte. Bei verspäteter Meldung drohten zusätzliche Kosten. Insgesamt haben mehr als 700000 ehemalige Kunden noch Ansprüche an Teldafax. Wer allerdings bis jetzt noch kein Schreiben des Insolvenzverwalters erhalten habe, müsse selbst tätig werden und seine Forderung anmelden. Am 1. September hatte das Amtsgericht Bonn das Insolvenzverfahren des Troisdorfer Energieunternehmens eröffnet.

(AFP/jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.