75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 04.01.2012, Seite 15 / Antifa

30. Konferenz von ­Initiativen in NRW

Dortmund. Unter dem Motto »Demokratie verwirklichen! Frieden schaffen!« findet am 28. Januar die 30. landesweite Konferenz antifaschistischer Initiativen und Organisationen in Nordrhein-Westfalen statt. Für das Hauptreferat ist Dr. Ulrich Schneider, Generalsekretär der Internationalen Föderation der Widerstandskämpfer – Bund der Antifaschisten, eingeladen. In Arbeitsgruppen wird unter anderem über Bündnispolitik, antifaschistische Arbeit in Stadtteilen und die Massenblockaden in Dresden diskutiert. (jW)

28. Januar, 10 bis 18 Uhr, Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Design, Max-Ophüls-Platz 2. www..nrw.vvn-bda.de

Mehr aus: Antifa