75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 04.01.2012, Seite 15 / Antifa

Antifaschistischer Block bei LL-Demo

Berlin. Auch in diesem Jahr mobilisieren die Antifaschistische Linke Berlin (ALB) und die Antifaschistische Revolutionäre Aktion Berlin (ARAB) zu einem Block auf der traditionellen Luxemburg-Liebknecht-Demonstration am 15. Januar in Berlin. Gemeinsam mit der SDAJ haben sie einen Aufruf »Gegen Imperialismus und Krieg! – Für die sozialistische Revolution« veröffentlicht. Darin heißt es: »Wenn wir im Jahre 2012 an die Ermordung von Luxemburg und Liebknecht erinnern und auf die Straße gehen, dann nicht nur, um zweier großer Revolutionäre zu gedenken. Wir wollen uns auch ihr Denken, welches die Revolution nicht nur als Utopie in eine unbestimmte Zukunft legte, sondern als Möglichkeit der politischen Praxis begreift, vergegenwärtigen und so für unsere heutigen Kämpfe lernen« (www.antifa.de). ALB, ARAB und SDAJ laden außerdem gemeinsam zu einer Antifa-Soliparty unter dem Motto »Einstand gegen Henkel« am Vorabend der LL-Demonstra­tion ein. (jW)

»Einstand gegen Henkel«, Berlin 14. Januar, 22 Uhr, RAW-Tempel, Revaler Straße 99, S-/U-Bhf. Warschauer Str.


www.ll-demo.de

Mehr aus: Antifa