Gegründet 1947 Montag, 26. August 2019, Nr. 197
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 31.12.2011, Seite 1 / Inland

Linke warnt vor Somalia-Einsatz

Berlin. Die geplante Ausweitung des europäischen Anti-Piraten-Einsatzes vor der Küste Somalias stößt bei den Linken auf massive Ablehnung. Den Kampf nun auf das Landgebiet auszudehnen, sei »ein mörderisches Abenteuer«, sagte der Linke-Außenexperte Jan van Aken am Freitag in Berlin. »Die CDU lügt sich und anderen in die Tasche, wenn sie verharmlosend von einer Piratenbekämpfung am Strand spricht. Es geht hier um massive Luftschläge und um eine militärische Beteiligung der EU am Bürgerkrieg in Somalia.«

Die Bundesregierung erklärte derweil, daß es weder eine Entscheidung seitens der EU noch eine Zustimmung Deutschlands zu solchen Plänen gebe.

(dapd/jW)