Gegründet 1947 Mittwoch, 21. August 2019, Nr. 193
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 31.12.2011, Seite 5 / Inland

VW hat jetzt 500000 Mitarbeiter

Wolfsburg. Die Belegschaft des Volkswagen-Konzerns hat 2011 um weltweit 100000 Mitarbeiter auf eine halbe Million zugenommen. Das Wachstum stammt aus der Integration übernommener Gesellschaften wie dem Lastwagenbauer MAN und der Schaffung von weltweit 28000 neuen Arbeitsplätzen, wie VW am Freitag in Wolfsburg mitteilte.

Von den neuen Stellen wurden 7000 in Deutschland geschaffen, 11000 im übrigen Europa und 10000 außerhalb Europas, vor allem in China, Indien und den USA, wie es hieß. Allein in Deutschland beschäftigte VW im November 220000 Menschen.

(dapd/jW)