Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Montag, 9. Dezember 2019, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 31.12.2011, Seite 7 / Ausland

Luftangriff auf Gazastreifen

Gaza. Bei einer Attacke der israelischen Luftwaffe im nördlichen Gazastreifen ist nach Angaben palästinensischer Ärzte am Freitag morgen mindestens ein Mensch getötet und ein weiterer verletzt worden. Der Luftangriff ereignete sich demnach östlich von Gaza-Stadt. Das israelische Militär erklärte, Ziel des Beschusses sei eine Gruppe palästinensischer Männer gewesen, die gerade einen Raketenangriff auf Israel vorbereitet hätten. Dieser Versuch sei »vereitelt« worden. Erst in der Nacht zum Donnerstag hatte die israelische Armee Ziele im Gazastreifen aus der Luft attackiert. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland