Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Dienstag, 5. März 2024, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 13.12.2011, Seite 12 / Feuilleton

SPD gegen Strittmatter

Die SPD in Erwin Strittmatters Geburtsort Spremberg (Brandenburg) will partout keine Ehrung zum 100. Geburtstag des Schriftsteller im August. In der vergangenen Woche hatte der Verband deutscher Schriftsteller (VS) die Sozis und ihre Fraktionspartner von der FDP um Gesprächsbereitschaft in dieser Sache gebeten (jW vom Wochenende). Am Montag schlug der Vorsitzende der SPD-Stadtfraktion, Andreas Lemke, dieses Angebot aus: »Für so einen scheinheiligen Dialog stehen wir nicht zur Verfügung«. Der VS wolle vermutlich erreichen, daß Strittmatter reingewaschen oder mit Hinweis auf seine schwierige Vergangenheit pauschal entschuldigt werde. Nach dem Verdikt seiner Fraktion hat sich der Literat »beiden deutschen Diktaturen des 20. Jahrhunderts freiwillig angedient«. (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!