Gegründet 1947 Montag, 16. Dezember 2019, Nr. 292
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.11.2011, Seite 6 / Ausland

Polen: Premier Tusk vereidigt

Warschau. Der polnische Ministerpräsident Donald Tusk ist am Freitag von Staatspräsident Bronislaw Komorowski für eine zweite Amtszeit vereidigt worden. Der Regierung gehören zehn Politiker von Tusks rechtsliberaler Bürgerplattform (PO) an, drei sind Vertreter der gemäßigt-konservativen Bauernpartei PSL mit Vizepremier und Wirtschaftsminister Waldemar Palwak an der Spitze. Zudem gibt es sechs parteilose Minister. Die Koalitionspartner gewannen im Oktober die Parlamentswahl und verfügen im Sejm über eine Mehrheit von 235 Mandaten in der 460 Sitze zählenden Abgeordnetenkammer. (dapd/jW)