3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Wednesday, 1. February 2023, Nr. 27
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 29.10.2011, Seite 7 / Ausland

Erneut 20 Menschen in Syrien erschossen

Nikosia. Bei regierungskritischen Protesten in Syrien sind nach Angaben von Menschenrechtsaktivisten am Freitag erneut 20 Menschen erschossen worden. Sicherheitskräfte hätten unter anderem in den Städten Homs und Hama in die Menge der Demonstranten geschossen, berichtete die in London ansässige syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Im zentralsyrischen Homs seien elf Zivilisten erschossen worden, in Hama im Norden des Landes habe es acht Todesopfer gegeben. Ein weiterer Demonstrant sei in der Nähe von Homs getötet worden. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo