75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.10.2011, Seite 15 / 73

Starting Grants

Der Europäische Forschungsrat (ERC) fördert erstmals zwei junge Wissenschaftler der Universität Leipzig mit seinen Starting Grants. Andreas Thom und László Székelyhidi vom Mathematischen Institut bekommen für ihre jeweiligen Forschungsprojekte 900000 bzw. 870000 Euro. Székelyhidi, der die Professur für Angewandte Mathematik in Leipzig innehat, befaßt sich mit Partiellen Differentialgleichungen, die turbulente Strömungsbewegungen beschreiben. »Ich möchte verstehen, wie Wirbelstrukturen entstehen und wie dadurch die Energie verteilt wird«, sagt der 34jährige. Thom, Professor für Theoretische Mathematik, untersucht mit dem ERC-Grant das Wechselspiel zwischen Algebra, Geometrie und Analysis. «Ich versuche, die Vorteile dieser drei Gebiete miteinander zu verbinden. Das Starting Grant sei »eine riesige Chance«. Es umfaßt hauptsächlich Personalmittel für den Aufbau einer Forschergruppe und Gelder für Fahrten zu Tagungen oder die Einladung renommierter Gastredner nach Leipzig. (jW)

Mehr aus: 73