3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 17. September 2021, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 24.09.2011, Seite 6 / Ausland

Türkei entsendet Erkundungsschiff

Istanbul. Die Türkei hat im Streit mit Zypern um Gasvorkommen vor der Mittelmeerinsel am Freitag ein eigenes Erkundungsschiff entsandt. Zypern hatte am Sonntag mit Erkundungsarbeiten vor der Küste begonnen. Die Türkei hatte dagegen protestiert und eigene Bohrungen angekündigt. Regierungschef Recep Tayyip Erdogan schloß auch eine Begleitung durch Kriegsschiffe nicht aus. Nach Ansicht der Türkei darf Zypern keine Bohrungen vor der Küste einleiten, solange Zypern in einen griechischen und einen türkischen Teil gespalten ist. Die Republik Zypern umfaßt völkerrechtlich die gesamte Insel, faktisch befindet sich der Nordteil jedoch seit 1974 unter türkischer Kontrolle. Die Türkische Republik Nordzypern wird nur von der Türkei anerkannt, (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!