Gegründet 1947 Montag, 16. Dezember 2019, Nr. 292
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 03.09.2011, Seite 13 / Feuilleton

Der Verlag mit der Insolvenz

Das Insolvenzverfahren für den Frankfurter Eichborn Verlag ist offiziell eröffnet. Das teilte der Verlag am Donnerstag nach der entsprechenden Entscheidung des Amtsgerichts Frankfurt am Main mit. Zum Insolvenzverwalter wurde der bisherige vorläufige Insol­venzverwalter Holger Lessing bestellt. Er führe derzeit Verhandlungen mit Investoren, die an einer Übernahme des Verlags interessiert seien. (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton