3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 23.08.2011, Seite 12 / Feuilleton

Causa Jacobs

Der US-Modedesigner Marc Jacobs wird von Time zu den »100 einflußreichsten Menschen« gezählt. Ende Juni beantwortete Jacobs im Zeit-Magazin wichtige Fragen der Weltgeschichte. »Zeit: Wie sieht das perfekte Galakleid für unsere Kanzlerin Angela Merkel aus? Jacobs: Keine Ahnung. (…) Zeit: Der perfekte Wintermantel für Arnold Schwarzenegger? Jacobs: Ein Zweireiher. Dunkelgrau. Aus Tweed. Zeit: Wenn er bei seiner Ergreifung nicht erschossen worden wäre – wie sähe der Anzug aus, den Osama bin Laden vor dem Internationalen Gerichtshof hätte tragen sollen? Jacobs: Es tut mir leid, aber niemand auf der Welt ist mir so unglaublich egal wie Osama bin Laden«.

Jetzt berichtet die US-Modezeitung Women’s Wear Daily, der 48jährige verhandele mit dem Modehaus Dior, ob er der Nachfolger von John Galliano werden soll. Dior hatte den britischen Modemacher Galliano im Februar entlassen, nachdem der 50jährige in Paris durch antisemitische Pöbeleien aufgefallen war.


(AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!