3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 27. September 2021, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 23.08.2011, Seite 13 / Feuilleton

Strahlkraft

Der von den Nazis ermordete, anarchistische Schriftsteller Erich Mühsam (1878–1934) bekommt endlich seine Gesamtsausgabe. Im Juni ist der erste Band von insgesamt geplanten 15 im Verbrecher-Verlag erschienen: »Tagebücher1. 1910–1911«. Daraus tragen Chris Hirte und Conrad Piens heute in der Berliner Buchhandlung Prometheus-Antiquariat vor. Von 1910 bis 1924 füllte er 7000 Seiten Tagebuch, für die Herausgeber »eine Art Fortsetzungsroman«, den es »in seiner tragigrotesken Menschlichkeit erst noch zu entdecken« gelte. Vielleicht erklären sie heute abend auch Mühsams »Geheimnis seiner Strahlkraft und seiner fortwährenden Aktualität«. (jW)

heute, 19.30 Uhr, Prome­theus-Antiquariat, Wrangelstr. 76, Berlin

Mehr aus: Feuilleton

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!