Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Oktober 2019, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.08.2011, Seite 13 / Feuilleton

Ohne Wirklichkeit

Im November wird die ZDF-Serie »Traumschiff« 30 Jahre alt, seit Samstag wird die Jubiläumsfolge, die am 6.November laufen soll, gedreht. Dabei bestätigte Wolfgang Rademann, der Erfinder der Reihe, was alle Kritiker schon immer geärgert bis geekelt hat: »Für das wahre Leben ist auf dem ›Traumschiff‹ kein Platz«, die Wirklichkeit fließe niemals in die Unterhaltungsserie mit ein, denn da »kommt nur rein, was ich will«. Die 65. Folge führt nach New York und Savannah in Georgia sowie nach Brasilien. Die Welt gehe ihm bald aus, sagte Rademann: »Ich brauche exotische Ziele«. In Frage kämen aber nur noch die Philippinen, Kuba, Alaska und Korea. »Mehr habe ich nicht auf der Warteliste«. (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton