1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Donnerstag, 24. Juni 2021, Nr. 143
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 03.08.2011, Seite 1 / Ausland

Madrid: Polizei räumt Protestcamps

Madrid. Die spanische Polizei hat am Dienstag zwei Protestcamps in der Hauptstadt Madrid geräumt. Es habe weder Verletzte noch Festnahmen gegeben, teilte eine Polizeisprecherin mit. Die Zeltlager auf dem Platz Puerta del Sol und entlang der Straße Paseo del Prado seien binnen drei Stunden komplett geräumt gewesen. Nach Angaben der Organisatoren befanden sich auf dem Platz Puerta del Sol zuletzt noch rund 20 Demonstranten.

Seit dem 15. Mai demonstrieren in vielen Städten Spaniens vor allem junge Menschen gegen den unsozialen Sparkurs der Regierung, die Macht der Banken und die hohe Arbeitslosigkeit. Auf zahlreichen Plätzen errichteten sie Protestcamps, die mehrfach geräumt und wieder bezogen wurden. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland