75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 21. Januar 2022, Nr. 17
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 19.07.2011, Seite 2 / Ausland

Rücktritte bei Scotland Yard

London. Die Londoner Polizeibehörde Scotland Yard gerät in der britischen Abhöraffäre immer stärker unter Beschuß. Nachdem Polizeichef Paul Stephenson am Sonntag wegen der Vorwürfe der Verstrickung seiner Behörde in den Skandal zurücktrat, folgte am Montag mit John Yates ein weiterer ranghoher Beamter. Am Dienstag sollen Medienmogul Rupert Murdoch, sein Sohn James und die Exchefredakteurin von News of the World, Rebekah Brooks, vor dem Parlament aussagen. Dabei wird es um das Verhältnis der Regierung zu Murdoch gehen. Das Erscheinen von Brooks vor dem Parlament war nach ihrer Festnahme am Sonntag zunächst fraglich gewesen. Die 43jährige wurde nach rund zwölf Stunden in Gewahrsam freigelassen. (dapd/AFP/jW)