75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 01.07.2011, Seite 6 / Ausland

Anklagen zu Hariri-Attentat

Beirut. Ein von den Vereinten Nationen getragenes Tribunal hat nach Angaben der Opposi­tion im Libanon am Donnerstag Anklagen wegen der Ermordung des früheren Ministerpräsidenten Rafik Hariri 2005 erlassen. Das Büro des Sohnes von Rafik Hariri, Saad Hariri, der bis Januar 2011 Ministerpräsident war, teilte mit, die Anklageschriften seien am Donnerstag übergeben worden. Namen wurden bislang nicht bekannt. Es wird aber vermutet, daß mehrere ranghohe Mitglieder der Hisbollah darunter sind. (dapd/jW)