Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 07.06.2011, Seite 12 / Feuilleton

Katzenkot

Der kanadische Regierungs­chef Stephen Harper (Konservative Partei) sucht via Internet nach einem Namen für seinen Kater. Auf seiner Facebook-Seite finden sich seit dem Wochenende vier Fotos des kürzlich in die Familie aufgenommenen Haustieres. Der Anfang Mai wiedergewählte Premier machte bei seinem PR-Gag allerdings restriktive Vorgaben; die Facebook-Nutzer können nur unter sechs Namen auswählen: »Smokie«, »Vierundzwanzig«, »Stanley«, »Earl Grey«, »Griffin« und »Gandalf«. (AFP/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.