Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 01.06.2011, Seite 15 / Antifa

Protest gegen »Islamkritiker«

Stuttgart. Ein »Islamkritisches Wochenende«, das die »Bürgerbewegung Pax Europa e.V.« ab dem morgigen Donnerstag in Stuttgart durchführen will, ruft Proteste auf den Plan: »Die selbsternannte Bürgerbewegung versucht schon seit Jahren unter dem Deckmantel der Islamkritik und der Demokratiebewahrung, rassistische Stimmungen gegen Migranten aus dem arabischen Raum zu schüren«, so eine Sprecherin der Antifaschistischen Aktion (Aufbau) Stuttgart.

Gegen den viertägigen Kundgebungs- und Seminarmarathon der Rechtspopulisten will ein antirassistisches Bündnis am Donnerstag in der Stuttgarter Innenstadt demonstrieren und ruft anschließend zum Protest gegen eine Kundgebung von »Pax Europa« auf dem Schloßplatz auf. Zeitgleich organisiert die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschisten eine Gegenkundgebung vor dem Mahnmal für die Opfer des Faschismus auf dem Karlsplatz. (jW)

Mehr aus: Antifa