Gegründet 1947 Dienstag, 19. März 2019, Nr. 66
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.03.2011, Seite 4 / Inland

Linke für Verbot von CO2-Speicherung

Berlin. Die Linken im Bundestag wollen die unterirdische Speicherung des klimaschädlichen Gases Kohlendioxid (CO2) bundesweit verbieten lassen. Einen Gesetzesentwurf dazu werde die Fraktion in den Bundestag einbringen, teilte der Abgeordnete Wolfgang Neskovic am Mittwoch in Berlin mit.

(dapd/jW)