75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 28.02.2011, Seite 5 / Inland

Sorge wegen Satellitenabsturz

Hamburg. Die Bundesregierung sorgt sich laut einem Bericht des Spiegel wegen des bevorstehenden Absturzes eines deutschen Forschungssatelliten. Wie das Magazin am Wochenende vorab berichtete, wird der 2,4 Tonnen schwere Raumsonde »Rosat« zwischen Oktober und Dezember auf die Erde prallen. Analysen zufolge werde sie im besten Fall in der Atmosphäre verglühen oder ins Meer stürzen. Falls Teile aber auf eine Stadt fallen würden, könnten die Auswirkungen immens sein. Nach Angaben des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt sei auch der Abschuß des Satelliten möglich, falls Gefahr für Menschen bestehe. (AFP/jW)

Mehr aus: Inland