Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.02.2011, Seite 1 / Ausland

Jemen: Tausende gegen Staatschef Saleh

Sanaa. Im Jemen haben am Montag erneut Tausende Menschen gegen Staatschef Ali Abdullah Saleh demonstriert. Rund 3000 Studenten und Anwälte kamen in der Hauptstadt Sanaa vor der Universität zusammen, wie ein AFP-Reporter berichtete. Wie auch in den Vortagen skandierten sie »Nach Mubarak ist Ali dran«, eine Aufforderung an ihren Präsidenten, wie Ägyptens Staatschef Hosni Mubarak zurückzutreten. Das Ziel der Demonstranten, auf den Tahrir-Platz im Stadtzentrum zu ziehen, unterbanden die Sicherheitskräfte, die den Ort mit Stacheldraht absperrten. Den Platz vor dem Regierungssitz halten seit einigen Tagen zudem Anhänger Salehs besetzt. Wie auch am Wochenende war die Demonstration von Studenten und Bürgerrechtlern organisiert. Die Opposition im Parlament beteiligte sich nicht.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland