Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.02.2011, Seite 16 / Sport

Leichtathletik: Jaunzeme tot

Riga. Im Alter von 78 Jahren ist die lettische Leichtathletin Inese Jaunzeme gestorben. Die Speerwerferin holte bei den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne Gold für die Sowjetunion – mit dem damaligen Olympischen Rekord von 53,86 m vor der Chilenin Marlene Ahrens. (sid/jW)

Mehr aus: Sport