75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 15.01.2011, Seite 1 / Ausland

Ermittlungen gegen Berlusconi

Rom. Die Mailänder Staatsanwaltschaft hat in einem Prostitutionsfall Ermittlungen gegen den italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi aufgenommen. Die Untersuchung solle klären, ob der 74jährige Sex mit einer damals 17jährigen Marokkanerin hatte und seine Macht mißbrauchte, um die Beziehung zu verschleiern, hieß es am Freitag in einer Stellungnahme der Staatsanwaltschaft. Berlusconi und seine Anwälte seien am Freitag vorgeladen worden, teilte die Ermittlungsbehörde weiter mit. Zudem sei die Durchsuchung von Büros von Mitarbeitern und Vertrauten Berlusconis angeordnet worden.

Berlusconis Anwälte bestätigten die Ermittlungen gegen ihren Mandanten und nannten die Vorwürfe »absurd und unbegründet«. (dapd/jW)