75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 15.01.2011, Seite 13 / Feuilleton

Neue Musik

Mit neun Uraufführungen feiert das internationale Berliner Festival MaerzMusik für aktuelle Musik sein zehntes Jubiläum. Präsentiert werden außerdem zehn deutsche Erstaufführungen, darunter vier Stummfilm-Klassiker mit neuer Musik wie Fritz Langs »Metropolis« (1927), vertont von Martin Matalon. Das Festival mit dem Thema »Klang, Bild, Bewegung« läuft vom 18. bis 27. März. Unter den Uraufführungen sind unter anderem experimentelle Intermedia Performances und Installationen von Christoph Gallio, Beat Streuli und Michael Wertmüller. Raumszenische Musikprojekte und audiovisuelle Performances sind ein weiterer Schwerpunkt. Bei den Kammermusik- und Ensemblekonzerten kommen Werke unter anderen von Jonathan Harvey, Magnus Lindberg, Wolfgang Rihm und Helmut Lachenmann zur Aufführung. Ein Porträtkonzert widmet sich Ken Ueno. (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton