Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 07.01.2011, Seite 6 / Ausland

Amerikanerin im Iran festgenommen

Teheran. Im Iran ist eine US-Amerikanerin unter Spionageverdacht festgenommen worden. Die Zeitung Iran berichtete am Donnerstag, die 55jährige habe Spionagetechnik an ihrem Körper versteckt. Sie sei von Zollbeamten in der Grenzstadt Nordus im Nordwesten des Landes aufgegriffen worden. Die Amerikanerin wollte dem Bericht zufolge ohne Visum aus dem Nachbarland Armenien einreisen. (dapd/jW)

Mehr aus: Ausland

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.