Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. März 2020, Nr. 75
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 30.12.2010, Seite 4 / Inland

WestLB-Betriebsrat gegen Zerschlagung

Düsseldorf. Der WestLB-Betriebsrat warnt vor einer Zerschlagung der Landesbank von Nordrhein-Westfalen. »Der Betriebsrat der WestLB fordert, daß die Bank als Ganzes in einen sicheren Hafen gebracht und von dort aus neu aufgestellt wird. Einen Verkauf in Teilen lehnen wir ab«, sagte Betriebsratschefin Doris Ludwig der Rheinischen Post (Mittwochausgabe). Das Handelsblatt hatte am Dienstag berichtet, daß sich wenige Wochen vor dem entscheidenden Treffen mit EU-Wettbewerbskommissar Joaquin Almunia am 15. Februar eine Fusion von Teilen der WestLB mit der Landesbank Hessen-Thüringen und dem zentralen Vermögensverwalter Dekabank abzeichne, andere Teile sollen dem Bericht zufolge an private Investoren verkauft werden.

(dapd/jW)

Drei Wochen kostenlos: jetzt probelesen!