jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Montag, 16. Mai 2022, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 22.12.2010, Seite 5 / Inland

Grundstück für Stadtschloß verkauft

Berlin. Für den Nachbau des Berliner Stadtschlosses ist ein weiterer Schritt unternommen worden. Die »Stiftung Berliner Schloß – Humboldtforum« erwarb vom Bund für 34 Millionen Euro das entsprechende Baugrundstück, teilte ein Stiftungssprecher am Dienstag mit. Auf dem Gelände stand früher der Palast der Republik. Als Gesamtkosten für das Bauprojekt wurden zunächst 552 Millionen Euro veranschlagt. (dapd/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • E.Rasmus: Freie Fahrt ins Mittelalter? Freie Fahrt ins Mittelalter? Ach ja, Deutschland befindet sich im Krieg - wie nun von Hohenzollerns Gnaden nebst der durch Hoffinanzmagnaten eingesetzten Kanzlerin bestätigt. Traditionslinien zeic...