Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.12.2010, Seite 6 / Ausland

Belarus: Fast 600 Verurteilungen

Minsk. Wegen ihrer Teilnahme an den Protesten gegen die Präsidentschaftswahl in Belarus wurden nach Angaben der Polizei am Dienstag mehr als 580 Menschen zu Haftstrafen zwischen fünf und 15 Tagen verurteilt. Die EU, die UNO sowie die USA kritisierten das Vorgehen heftig. Mehrere bei den Demonstrationen der vergangenen Tage Festgenommene seien indes freigelassen worden, vor allem Minderjährige und Eltern von mindestens zwei Kindern, sagte der Polizeichef der Hauptstadt Minsk, Leonid Farmagej, laut Berichten der Nachrichtenagentur Interfax.

(AFP/jW)