jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Montag, 16. Mai 2022, Nr. 113
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 16.12.2010, Seite 13 / Feuilleton

Für Volksentscheide

Die Richterin am Bundesverfassungsgericht, Christine Hohmann-Dennhardt, spricht sich für Volksentscheide aus. In der SWR-Fernsehsendung »Die rebellische Republik – Wohin führt der Bürgerzorn?« meinte sie am Mittwoch abend: »Volksentscheide können dazu führen, daß die Akzeptanz ins parlamentarische System wächst und zunimmt. Weil sich Politiker dann anstrengen müssen, ihre Entscheidungen besser zu begründen, überzeugend zu begründen und mehr Aufklärung zu betreiben. Das wäre doch schon ein Vorteil.«

(ots/jW)

Mehr aus: Feuilleton