Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2019, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.12.2010, Seite 6 / Ausland

Polizei besetzt bestreikte Uni

San Juan. Mit Maschinenpistolen bewaffnete Polizisten haben in der Nacht zum Dienstag (Ortszeit) die Universität von Puerto Rico in Río Piedras besetzt, um die Durchführung eines Studentenstreiks zu verhindern. Dieser Ausstand war zuvor vom Obersten Gerichtshof des Landes für illegal erklärt worden. Der Protest der Studierenden richtet gegen eine Sondergebühr von 800 Dollar, die zusätzlich zu dem bei der Einschreibung fälligen Betrag erhoben werden soll.

(AFP/jW)

Mehr aus: Ausland