Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Oktober 2021, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 02.12.2010, Seite 6 / Ausland

Sarkozy will zweite Amtszeit

Paris. Der französische Präsident Nicolas Sarkozy hat erstmals angedeutet, für eine zweite Amtszeit zu kandidieren. Vor Abgeordneten der Regierungspartei UMP sagte Sarkozy am Dienstagabend laut Teilnehmern: »Sie wissen, ich bin für zwei Amtszeiten da, nicht mehr«. Danach komme das »Dolce Vita«, fügte der Präsident hinzu und spielte damit auf seine italienische Frau Carla Bruni-Sarkozy an.

Das Präsidialamt stellte hinterher klar, daß Sarkozy lediglich die in der Verfassung festgelegten zwei aufeinanderfolgenden Amtszeiten eines Präsidenten gemeint habe. Offiziell will Sarkozy seine Entscheidung über eine erneute Kandidatur erst im Herbst 2011 bekanntgeben. (AFP/jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.