Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 02.12.2010, Seite 13 / Feuilleton

Ohne Orakel

In China ist am Mittwoch die Wikileaks-Website blockiert worden. In den darauf gerade veröffentlichten US-Diplomaten-Depeschen wird unter anderem orakelt, Nordkorea breche binnen drei Jahren nach dem Tod von Staatschef Kim Jong Il zusammen. Unter chinesischen Politikern gelte der Staat als »verzogenes Kind«. Außerdem heißt es in den »Geheimpapieren«, Peking habe einen Cyberangriff auf Google angeordnet und sich besorgt über Versuche iranischer Unternehmen gezeigt, chinesische Atomtechnologie zu erwerben. (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.