3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 03.11.2010, Seite 12 / Feuilleton

Wo sind die Loks?

Der Verbleib von zwei Lokomotiven aus dem Deutschen Technikmuseum in Berlin hat am Dienstag für Verwirrung gesorgt. Eine Museumssprecherin wies Darstellungen zurück, die Schienenfahrzeuge seien entwendet worden. Vielmehr seien die Loks ordnungsgemäß abgeholt worden und sicher beim Eigentümer, man habe sie nur »aus Gefälligkeit« im Museum untergestellt. Die Berliner Polizei hatte am Dienstag zunächst gemeldet, daß die zwei Lokomotiven sowie ein Waggon entwendet wurden. Ein Mann habe sich als Besitzer ausgegeben und die Fahrzeuge in der vergangenen Woche abgeholt, hieß es. Am Montag sei dann ein weiterer Mann gekommen, der Ansprüche auf die Fahrzeuge anmeldete. Offenbar gibt es zwischen den beiden Streit über die Besitzverhältnisse.

(dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!