Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 20. August 2019, Nr. 192
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.10.2010, Seite 5 / Inland

BKA: 1000 militante Islamisten in der BRD

Wiesbaden. Die Bedrohung Deutschlands durch den islamistischen Terrorismus ist nach Einschätzung des Präsidenten des Bundeskriminalamts (BKA), Jörg Ziercke, »präsenter denn je«. Eine besondere Gefahr gehe von radikalisierten »Rückkehrern« aus, so Ziercke am Mittwoch bei der BKA-Herbsttagung in Wiesbaden. »In Deutschland gehen die Sicherheitsbehörden von mehr als 1000 gewaltbereiten Islamisten aus«, betonte Ziercke, In Deutschland werden laut BKA derzeit 352 Ermittlungsverfahren mit Bezügen zum islamistischen Terrorismus geführt, 105 Verfahren davon bezögen sich auf Afghanistan. (dapd/jW)