3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 29. Juli 2021, Nr. 173
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 15.10.2010, Seite 13 / Feuilleton

Signal oder Streik

In Berlin müssen Besucher der drei Opernhäuser und des Konzerthauses weiter mit verspätetem Vorstellungsbeginn und Teilausfällen von Aufführungen rechnen. Die Deutsche Orchestervereinigung (DOV) läßt sich das gelegentliche Streiken vom Regierenden Bürgermeister, Kultursenator und Chef der Opernstiftung, Klaus Wowereit (SPD), nicht verbieten. Nach dessen Geschmack hat die Opernstiftung ein »akzeptables Angebot« vorgelegt. DOV-Geschäftsführer Gerald Mertens aber wartet weiter »auf ein positives Signal, bis dahin verhandeln wir nicht«. Der Tarifkonflikt währt bereits einige Wochen. (apn/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!