75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. Juli 2024, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 02.10.2010, Seite 13 / Feuilleton

Venezuelas Jugend spielt

In Venezuela gibt es eine Massenbewegung junger Orchestermusiker. 1975 begründete der Ökonom und Organist José Antonio Abreu ein musikalisches Bildungsprogramm, um armen Kindern eine Perspektive zu bieten und allen Venezolanern klassische Musik zugänglich zu machen. Heute musizieren in einem nationalen Netzwerk von Musikschulen 350000 Kinder und Jugendliche in mehr als 200 Orchestern und Ensembles. Der Staat sorgt für die Instrumente. Wer wissen will, wie sich das anhört, der geht am Montag um 20Uhr in die Berliner Philharmonie zum Teresa Carreno Youth Orchestra of Venezuela. Auf dem Programm steht die Symphonie Nr. 5 c-moll von Ludwig van Beethoven unter der Leitung des 26jährigen Dirigenten Christian Vasquez. Die Fünfte B-Dur von Sergej Prokofjew wird Sir Simon Rattle dirigieren. In Venezuela sind die jungen Musiker Helden wie andernorts Fußballgrößen.

(ssch)

Mehr aus: Feuilleton