Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 18.09.2010, Seite 5 / Inland

»Hartz IV« wird nicht umbenannt

Berlin. Die Grundsicherung für Arbeitslose soll nun doch nicht in »Basisgeld« umbenannt werden. In dem Gesetz zur Neuregelung der Hartz-IV-Sätze werde es bei den eingeführten Begriffen bleiben, um Verwirrung zu vermeiden, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag. (AFP/jW)

Mehr aus: Inland