Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 6. Juli 2022, Nr. 154
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 18.09.2010, Seite 12 / Feuilleton

Freddie Cohen

Der britische Komiker Sacha Baron Cohen (»Borat«) kommt als Queen-Sänger Freddie Mercury auf die Leinwand, wie das Branchenblatt Daily Variety (Internetausgabe) berichtete. Das Drehbuch schreibt Peter Morgan, der für »Die Queen« und »Frost/Nixon« bereits zwei Oscar-Nominierungen bekommen hat. Queen-Gitarrist Brian May sagte, für viele Leute werde es vermutlich »ein Schock« sein, daß Cohen Mercury spiele, die Entscheidung sei aber »reiflich überlegt«. Erste Gespräche hätten schon vor einigen Jahren mit Cohen und Drehbuchautor Morgan stattgefunden. May und Queen-Schlagzeuger Roger Taylor werden für die Musik verantwortlich sein, sich aus den Dreharbeiten aber »so weit wie möglich« heraushalten. (dapd/jW)

Mehr aus: Feuilleton

Startseite Probeabo