75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 25. Januar 2022, Nr. 20
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 15.09.2010, Seite 6 / Ausland

170 Tote durch ­Hitzewelle in Japan

Tokio. Durch die ungewöhnliche Sommer-Hitzewelle in diesem Jahr sind in Japan 170 Menschen gestorben. Mehr als 54000 Menschen hätten ins Krankenhaus eingeliefert werden müssen, teilte die Regierung am Dienstag in Tokio mit. Von ihnen seien 170 Menschen kurz nach ihrer Einlieferung in die Klinik gestorben. Vermutlich liege die wahre Todesrate noch höher. Japan erlebte in diesem Jahr den heißesten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1898. Im August stiegen die Temperaturen vielerorts oft über 35 Grad im Schatten. (AFP/jW)