Gegründet 1947 Freitag, 4. Dezember 2020, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.07.2010, Seite 7 / Ausland

Kirgistan stimmt Polizeimission zu

Bischkek. Kirgistan stimmt einer internationalen Polizeimission zur Befriedung der ethnischen Konflikte im Land zu. Interimspräsidentin Rosa Otunbajewa lud am Freitag internationale Kräfte in ihr Land ein. Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Bundesaußenminister Guido Westerwelle und seinem französischen Kollegen Bernard Kouchner sagte Otunbajewa, es müsse nur noch geklärt werden, »welches Mandat es sein wird, und dann wollen wir relativ schnell beginnen«.

(apn/jW)

Mehr aus: Ausland

Die neue jW-Serie »Wohnen im Haifischbecken« – ab morgen am Kiosk!