3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 07.07.2010, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Diskussion mit ­Gewerkschaftslinken

Berlin. Um Grenzen linker Gewerkschaftspolitik am Beispiel Opel Bochum geht es am heutigen Mittwoch auf einem »Roten Abend« in Berlin-Friedrichshain. Als Referenten werden Wolfgang Schaumberg, langjähriger Opel-Betriebsrat und Vertreter der Gruppe »Gegenwehr ohne Grenzen« sowie Willi Hajek, Mitglied des Komitees für gewerkschaftliche Freiheiten, auftreten. Themen sind unter anderem die Niederlage der Gewerkschaftslinken bei Opel und der drohende Ausschluß kritische Gewerkschafter aus der IG Metall. Ort ist der Stadtteilladen Zielona Gora, Grünberger Str. 73, Beginn ist um 20 Uhr.

(jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!